Brautkleider 2015 – Trends, die verzaubern

Brautkleider 2015 – Trends, die verzaubern

Sie lieben es bunt und romantisch? Dann werden Sie die neuen Brautkleider-Trends 2015 begeistern. Auf den Laufstegen der Modemetropolen zeigten sich dieses Jahr für die kommende Brautmode Saison überaus feminine Brautkleider Designs, die Ihnen sicherlich auch in den Brautmode-Geschäften und aktuellen Hochzeitmagazinen immer wieder begegnen werden.Romantik pur: Brautmode Designs mit Schleifen und Blüten

Ob Ton in Ton oder farblich akzentuiert – Blumen und Schleifen bilden 2015 die Highlights in der Brautmode. Die Brautkleider in diesem romantischen Design wirken dabei keineswegs verspielt oder kitschig. Ganz im Gegenteil. Durch klare sowie zarte Linien und Stoffe erscheint dieser Brautkleider-Trend faszinierend elegant, ohne an femininer Ausstrahlung zu verlieren. Im Zusammenspiel mit farblich abgestimmten Accessoires und dem passendem Brautstrauß wird diese Modelinie nicht nur den Bräutigam bezaubern.

Verführerische Raffinesse: die Rückenbetonung

brautkleidSie mögen es eher schlicht mit dem gewissen Etwas? Der zweite Brautmodentrend könnte Ihnen gefallen. Zahlreiche Brautkleider Modelle setzen 2015 auf betörend tiefe Rücken-Dekolletés in Verbindung mit sehr fein gearbeiteten Tüll- und Spitzeneinsätzen. Insbesondere lange Hochzeitsroben in klaren, figurbetonten Schnitten wirken durch die Betonung einer hübschen Rückenpartie elegant und reizvoll zugleich.

Bunt wie das Leben: Pastellfarben in der Brautmode

2015 können Sie Farbe bekennen. Im Gegensatz zur Hochzeitssaison 2011/2012 setzen die Modedesigner aktuell weniger auf knallige Bonbontöne. Vielmehr spielen zart-romantische Pastelltöne, wie Mintgrün oder Rosé, eine besondere Rolle in der neuen Brautmode. Wer dennoch nicht auf das traditionelle Weiß oder Creme verzichten möchte, der kann diesem Trend zum Beispiel mit pastellfarbenen Blumenapplikationen oder Schleifen auf klassischen Brautkleid-Modellen folgen.

Weiterhin voll im Trend: der Vintage Look

Galten 2011 noch Brautkleider Trends als en vogue, die stark an die 1950er und 1960er Jahre erinnerten, so hat sich 2013 der beliebte Vintage Stil noch einen Schritt weiter in die romantische Geschichte der Liebe getraut. Die Brautmode der 1920er und 1930er Jahre begeistert derzeit weltweit zukünftige Bräute. In Kombination mit einem im Vintagestil gefeierten Hochzeitsfest schaffen Sie einen Hochzeitstag, den auch die Gäste noch lang in Erinnerung behalten werden.

Individuell: Brautkleider im ganz persönlichen Stil

Auch wenn die aktuellen Brautkleider Trends die schönsten Liebesmomente 2015 prägen werden, lassen sie sich auch ganz individuell an Ihre eigenen Vorstellungen anpassen. Durch die Vielfalt der Designs erhalten Sie 2015 eine ganz besonders breite Auswahl an wunderschönen Brautkleid-Designs und -accessoires, die Sie nach Ihren individuellen Vorlieben für Ihren ganz eigenen, besonderen Liebesmoment miteinander verbinden können.

 
 

More Posts in Freizeit

 
 

Share this Post